Jobsuche in der Corona-Krise: Wenn Bewerber im Dunkeln tappen

Im April hatte ich darüber berichtet, dass nur ein geringer Prozentsatz der Stellenanzeigen auf StepStone darüber Aufschluss liefert, ob Unternehmen trotz Corona-Krise einstellen und wie möglicherweise der Bewerbungsprozess in Corona-Zeiten abläuft. Nun ist StepStone ja durchaus kein unbedeutender Player, dennoch tummeln sich weit mehr Jobbörsen in Deutschland (wie viele es genau sind, das weiß keiner). Daher bin ich mit index Marktforschung der Sache genauer auf den Grund gegangen: 130 Jobbörsen und 198 Printmedien wurden in Bezug auf Corona, Corona-Krise, Covid-19 und andere Begriffe über einen Zeitraum von 6 Monaten ausgewertet. Das Ergebnis ist (nach wie vor) wenig schmeichelhaft (und wenig schmeichelhaft ist wahrlich noch schmeichelhaft ausgedrückt).

Anmerkung: Dies ist ein Update eines Artikels vom Juni 2020, angereichert mit den neuesten Daten.

Weiterlesen



Letzte Artikel
Recruiting-Clip mit Gender-Fail: Können nur Männer Lidl?
Zufälle gibt’s: da schaue ich also gerade den Film “Die Berufung – Ihr Kampf für Gerechtigkeit” (Originaltitel “On the Basis of Sex”) – ein Spielfilm über die jüngst verstorbene Richterin am Supreme Court und Kämpferin für Frauenrechte Ruth Bader Ginsburg, deren Tod bzw. deren Nachbesetzung die USA zurück in die Steinzeit führen wird -, da […] Weiterlesen – ‘Recruiting-Clip mit Gender-Fail: Können nur Männer Lidl?’.
Haben .jobs-Domain oder Keywords im Domainnamen Auswirkungen auf SEO?
Viele Unternehmen setzen gerne auf die .jobs-Domain, um ihre Stellenangebote an den potenziellen Bewerber zu bringen. Zum einen will man damit einen leicht zu merkenden Zugang zu den Jobs ermöglichen (klar, unternehmensname.jobs ist leicht zu verinnerlichen), zum anderen ist es wohl auch die Hoffnung auf mehr Sichtbarkeit bei Google (for Jobs). Mehr Sichtbarkeit erhofft man […] Weiterlesen – ‘Haben .jobs-Domain oder Keywords im Domainnamen Auswirkungen auf SEO?’.
Nix frontal, nur Praxis: Online-Konferenz “Recruiting interaktiv” mit Workshop Karriereseite
“Nix frontal, nur Praxis”, so das Motto der Online-Konferenz “Recruiting interaktiv” von den Wollmilchsäuen aus Hamburg. Ein vielversprechendes Motto. Versprochen werden interaktive Workshop – d. h. also keine Pitches und keine Frontalvorträge. Stattdessen ist der Input der Teilnehmer gefragt. Und zwar ausschließlich. Bereits seit Montag läuft die interaktive Recruiting-Konferenz. Logisch, dass auch ich meinen Teil […] Weiterlesen – ‘Nix frontal, nur Praxis: Online-Konferenz “Recruiting interaktiv” mit Workshop Karriereseite’.
Der Mensch im Recruiting
“Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt” schreit es von manchen Karriereseiten und Stellenanzeigen. Dass man dann allzu oft keinen dieser Menschen zu Gesicht bekommt, hatte ich bereits geschrieben. Nun taucht der Mensch im Recruiting an anderer Stelle auf: Als smarte (und nahezu alternativlose) Alternative für das wenig sympathische m/w/d. Weiterlesen – ‘Der Mensch im Recruiting’.
Klimaschutz: Erfolgsfaktor im Employer Branding und Recruiting
Schon 2012 schrieb ich über den Einfluss, den nachhaltiges, umweltbewusstes Handeln von Arbeitgebern auf Bewerberentscheidungen nehmen kann und was das fürs Employer Branding bedeutet. Seinerzeit bezog ich mich auf das Greenpeace Nachhaltigkeitsbarometer. Im Rahmen meines Artikels “HR for Future” fragte ich mich, wie eine solche Umfrage wohl heute ausfallen würde. Die Antwort liefert nun nicht etwa […] Weiterlesen – ‘Klimaschutz: Erfolgsfaktor im Employer Branding und Recruiting’.
Das Jobportal auf der Karriereseite: Wie Sie Ihre Jobs einbinden
Fragt man Bewerber, warum sie eigentlich die Karriereseiten eines Unternehmens (aka Karriere-Website) besuchen, so ist die Antwort mehr als eindeutig: 87,7 Prozent sind auf der Suche nach Jobs bzw. Stellenangeboten. Befragt nach den wichtigsten Inhalten einer Karriere-Website wird die Bedeutung eines guten Jobportals sogar noch deutlicher: Hier steht mit 91,5 Prozent die Jobsuche an erster Stelle. […] Weiterlesen – ‘Das Jobportal auf der Karriereseite: Wie Sie Ihre Jobs einbinden’.
Stellenangebot: Recruiter/Personalmarketing-Redakteur für Krankenhausberufe
Moin! Heute habe ich mal wieder eine interessante Job-Empfehlung: Eine Stelle für alle, die Recruiting l(i)eben und echte Personalmarketing-Aficionados – insbesondere für meine Leser in Berlin und für die, die immer schon einen “Job mit Sinn” ausüben wollten. Aber Achtung, ich bin zwar gernperdu, dennoch wahre ich auf dem Blog durch das “Sie” Distanz – […] Weiterlesen – ‘Stellenangebot: Recruiter/Personalmarketing-Redakteur für Krankenhausberufe’.
WorkHero: Mit Empfehlungen zum neuen Job
16 Millionen Menschen gibt es in DACH, die das Businessnetzwerk XING nutzen. 14 Millionen tummeln sich bei LinkedIn. Beide Netzwerke eint, dass es primär Fach- und Führungskräfte aus dem C-Level und Menschen in “White Collar Jobs” anspricht. Es gibt natürlich auch Ausnahmen, aber die sind alles andere als die Regel. Die Corona-Krise führt zu rasant […] Weiterlesen – ‘WorkHero: Mit Empfehlungen zum neuen Job’.
Neues von Google for Jobs: Stellenangebote mit Vorschau
Lange gab es nichts zu berichten von Google for Jobs, der Jobsuche innerhalb von Google. Zuletzt war Google for Jobs als Neuzugänger in den Niederlanden gesichtet worden. Offenbar ist das aber immer noch nicht für die breite Masse ausgerollt. Und die Kollegen in Österreich sind zwar Vorreiter in Sachen Corona-Lockerungen, schauen hinsichtlich Google for Jobs […] Weiterlesen – ‘Neues von Google for Jobs: Stellenangebote mit Vorschau’.
Karriereseite gestalten: Warum eine Karriere-Microsite meistens die bessere Lösung ist
Bei einem Relaunch der Karriere-Website (oder der Karriereseiten) steht oft die Überlegung im Raum, wie man diese nun umsetzen soll: Integriert in den bestehenden Unternehmensauftritt oder doch lieber als eigenständige Karriere-Microsite? Auch wenn der zweiten Variante der Vorzug zu geben ist, gilt hier wie so oft: Es kommt drauf an. Worauf und welche Vor- und […] Weiterlesen – ‘Karriereseite gestalten: Warum eine Karriere-Microsite meistens die bessere Lösung ist’.
Digitalisierung im Recruiting: Tendiert die digitale Kompetenz der Personaler wirklich gegen null?
“Leider tendiert die digitale Kompetenz der Personaler gegen null”. Dieses Zitat greife ich bei passenden Gelegenheiten immer wieder gerne auf. Etwa in meinen 6 Thesen zu HR, Recruiting und Digitalisierung – und dem Fachkräftemangel. April 2015 war es, als Thomas Sattelberger den legendären Tweet absetzte, der auch fünf Jahre später nichts von seiner Aktualität verloren […] Weiterlesen – ‘Digitalisierung im Recruiting: Tendiert die digitale Kompetenz der Personaler wirklich gegen null?’.
Homeoffice und Remote Work als Turbo fürs Recruiting
Bisher bedeutete Homeoffice in vielen Unternehmen fünf Tage im Monat auch mal von Zuhause aus arbeiten zu dürfen. Selbst vermeintlich agil arbeitende Unternehmen wollten Kontrolle über ihre Mitarbeiter und sahen es am liebsten, wenn diese in ihren nach neuesten Erkenntnissen der Ergonomie und Büroraumgestaltung optimierten “New Work-Offices” ihren Dienst versahen. Und dann kam Polly Corona. […] Weiterlesen – ‘Homeoffice und Remote Work als Turbo fürs Recruiting’.
SEO im Recruiting: So werden Sie gefunden!
Auch wenn Google immer wieder mal, so wie Anfang Mai geschehen, an seinen Algorithmen herumschraubt, ist das kein Grund, sich nicht mit dem Thema SEO (Search Engine Optimization, Suchmaschinenoptimierung) im Kontext Recruiting auseinanderzusetzen. Denn wer sich hier clever anstellt und alle Register zieht, kann insbesondere via Karriereseite und Stellenanzeigen, aber auch über Blogs oder Youtube […] Weiterlesen – ‘SEO im Recruiting: So werden Sie gefunden!’.
Lockdown-Lockerung – Exit aus dem Homeoffice, zurück ins Büro?
Es gibt nicht wenige, die wünschen sich den Alltag zurück. Die wollen raus aus der Homeoffice-Quarantäne, nörgelnden Ehepartnern und während der virtuellen Konferenz rumwuselnden Kindern entfliehen und zurück ins Büro. Von der Normalität oder einem Alltag, so, wie wir ihn bisher kannten, sind wir aber meilenweit entfernt. Nichtsdestotrotz pochen viele Unternehmenschefs darauf und wünschen sich […] Weiterlesen – ‘Lockdown-Lockerung – Exit aus dem Homeoffice, zurück ins Büro?’.
Azubi-Recruiting im Zeichen der Corona-Krise
“In Deutschland hat die duale Ausbildung Tradition“, so heißt es auf der Themenseite Ausbildung des DIHK. Und weiter: “Unternehmen sorgen mit einer Ausbildung für genau die Fachkräfte, die sie später selbst benötigen.” Tatsächlich aber braucht es für eine gute Ausbildung auch gute Rahmenbedingungen – “für Unternehmen und Jugendliche gleichermaßen“. Und natürlich auch gutes Ausbildungsmarketing, über […] Weiterlesen – ‘Azubi-Recruiting im Zeichen der Corona-Krise’.
#KeineHRAlleinZuhaus – ein Zwischenfazit
Nach nun vier Runden von #KeineHRAlleinZuhaus (sprich keineralleinzuhaus, aber meinetwegen auch keineäitscharrrzuhaus), der virtuellen HR- & Recruiting-Community, ist es Zeit für ein erstes Zwischenfazit. Themen gibt’s viele, die der Community (nicht nur) in Zeiten von Corona auf den Nägeln brennen und Gesprächs- und Austauschbedarf ist ebenfalls reichlich vorhanden, insofern wurde das Angebot sehr gut angenommen. […] Weiterlesen – ‘#KeineHRAlleinZuhaus – ein Zwischenfazit’.
Stellenanzeigen und Corona: Klarheit für Bewerber schaffen
Aktuell leben wir in einer unbeständigen Welt voller Unwägbarkeiten und Unklarheiten. Was morgen oder übermorgen ist, weiß keiner so recht. Nicht nur Social Distancing bestimmt unser Leben, manche sind auch von Kurzarbeit oder Arbeitslosigkeit betroffen. Und dennoch: In manchen Branchen, bei so manchen Unternehmen (auch abseits der Gesundheitsbranche) brummt der Laden. Es wird weiter rekrutiert, […] Weiterlesen – ‘Stellenanzeigen und Corona: Klarheit für Bewerber schaffen’.
Infografik: Was Bewerber von einer Karriereseite erwarten
Es muss nicht immer Corona sein. In Anlehnung an diesen Roman von Johannes Mario Simmel (den wahrscheinlich nur noch wenige meiner Leser kennen – also den Autor und den Roman*) gibt’s dieses Mal für alle Corona-Geplagten (wer von uns ist das nicht?) nix, was mit der Pandemie zu tun hat. Stattdessen aber hilfreiche, übersichtliche und […] Weiterlesen – ‘Infografik: Was Bewerber von einer Karriereseite erwarten’.
#KeineHRAlleinZuhaus: Die virtuelle HR- & Recruiting-Community – Update
Es sind schon merkwürdige Zeiten, in denen wir aktuell leben. Das Coronavirus hat uns seit Wochen alle im Griff. Ob wir nun wollen, oder nicht. Ob wir pumperlgsund sind, oder nicht. Wir haben kaum Einfluss darauf und werden zum Zuhause bleiben verdonnert. “Social Distancing” so heißt das Motto der Stunde, der Tage, ach was sage […] Weiterlesen – ‘#KeineHRAlleinZuhaus: Die virtuelle HR- & Recruiting-Community – Update’.
Remote Recruiting & Onboarding: Virtuell neue Mitarbeiter einstellen
Corona hält uns weiterhin im Griff. Immer mehr Unternehmen erkennen, dass sich auch im Homeoffice einiges erledigen lässt, wovon man immer dachte, das sei nur vor Ort im Unternehmen möglich und umsetzbar. Auch das Recruiting geht in vielen Unternehmen weiter und gehört trotz Coronakrise zu solchen Tätigkeiten. Sei es, weil Kandidaten sowieso schon im Rennen […] Weiterlesen – ‘Remote Recruiting & Onboarding: Virtuell neue Mitarbeiter einstellen’.
Das Recruiting in Zeiten des Coronavirus
Die Liebe in Zeiten der Cholera – obwohl ich diesen Roman von Gabriel Garcia Marquez nie gelesen habe, inspirierte mich dessen Titel zu diesem Blogartikel. Während man vor wenigen Wochen noch seine Witze machte, Unverbesserliche ihre Corona-Partys feierten oder einen Sch… auf Social Distancing gaben, haben uns die Realität und das Virus längst eingeholt. Nichts […] Weiterlesen – ‘Das Recruiting in Zeiten des Coronavirus’.
Ansprechpartner top, Chatbot auf Karriereseiten flop
Bewerber haben ein sehr großes Bedürfnis, vor einer Bewerbung (oder auch danach) mit potenziellen Arbeitgebern in Kontakt zu treten. Das ist seit Jahren bekannt, logisch und nachvollziehbar und durch diverse Studien untermauert. Unternehmen haben ein sehr großes Bedürfnis, bloß keine Kontakte preiszugeben, lieber mit Anonymität zu glänzen und verfolgen eine sehr erfolgreiche Kontaktvermeidungsstrategie. Um den […] Weiterlesen – ‘Ansprechpartner top, Chatbot auf Karriereseiten flop’.
Stellenanzeigen mal anders: 10 inspirierende Beispiele
Müssen Stellenanzeigen eigentlich immer gleich sein? Nein, natürlich nicht. Im Gegenteil. One size fits all geht garantiert nach hinten los. Auch bei der Gestaltung von Stellenanzeigen. Und so versucht man im Personalmarketing und der Ansprache von Bewerbern immer wieder mal was Neues. Etwa eine Ansprache in (schwäbischer) Mundart. Oder indem man eine Stellenanzeige mehrfach 1:1 […] Weiterlesen – ‘Stellenanzeigen mal anders: 10 inspirierende Beispiele’.
Veranstaltungstipp: HR for Future goes TalentPro – Wirkungsvolle Klima-Hacks mit Stefan Maier
Seit einem Jahr gehen jeden Freitag Tausende (nicht nur) junge Menschen auf die Straße. Sie protestieren für mehr Klimaschutz und fordern CO2-Neutralität bis 2035. Viele Unternehmen verkennen, dass all diese Menschen potenzielle Bewerber darstellen. Und immer mehr davon entscheiden sich für Arbeitgeber, die nachhaltig und gesellschaftlich verantwortlich handeln. Nicht ohne Grund liegen Unternehmen wie etwa […] Weiterlesen – ‘Veranstaltungstipp: HR for Future goes TalentPro – Wirkungsvolle Klima-Hacks mit Stefan Maier’.
Das Toleranz-Paradoxon: Wie Jobbörsen mit Stellenanzeigen der AfD umgehen
“Cheffe, ich sehe gerade…”, so schrieb mir vor wenigen Tagen einer meiner langjährigen Leser, und schickte einen Link mit, der auf  Stellenanzeigen der AfD verwies, geschaltet bei einer großen deutschen Jobbörse. “Gefällt mir nicht“, schrieb er. Und das war auch mein Gedanke. Dürfen Jobbörsen indirekt dazu beitragen, das rechte Gedankengut einer Partei weiterzuverbreiten? Ist das […] Weiterlesen – ‘Das Toleranz-Paradoxon: Wie Jobbörsen mit Stellenanzeigen der AfD umgehen’.
Jobs? Karriere? Die richtige Bezeichnung des “Karriere”-Buttons
Ich weiß nicht, wie oft ich bereits – ob off- oder online – über den Karriere-Button geschrieben habe. Direkt in meinem vierten Artikel, das war im März 2010, widmete ich dem Türöffner für Bewerbungen einen Artikel. Und immer nannte ich diesen Menüpunkt “Karriere”. Weil, so die logische Schlussfolgerung, ein Menüpunkt, der auf den Karriere-Bereich verweist, […] Weiterlesen – ‘Jobs? Karriere? Die richtige Bezeichnung des “Karriere”-Buttons’.
Bewerber sind keine Bittsteller. Bewerber sind Kunden!
In meinem letzten Blogartikel hatte ich darüber berichtet, was passiert, wenn man bei Google eine Suche nach “Personaler” startet und welche Begriffe Google beim Autocomplete “vorhersagt”. Besonders schmeichelhaft ist es nicht, wenn der sympathische Datenkrake Begriffe wie “dumm” und “Idioten” ergänzt. Umso spannender ist es, was Google anzeigt, wenn man nach “Bewerber” sucht und sich […] Weiterlesen – ‘Bewerber sind keine Bittsteller. Bewerber sind Kunden!’.
Sind Personaler dumm? Erfahrungen im Bewerbungsprozess und ihre Auswirkungen auf Google
Das Image deutscher Personaler scheint nicht das beste zu sein. Zu diesem Schluss kommt man schnell, wenn man eine Google-Suche nach “Personaler” startet. “Personaler sind dumm”, “Personaler sind Idioten” schlägt einem Googles Auto-Complete-Mechanik vor. Bing unterstellt ihnen Inkompetenz. Bewerber hingegen “sind Kunden”, so das Ergebnis bei einer entsprechenden Google-Abfrage. Während letzte Aussage definitiv richtig und […] Weiterlesen – ‘Sind Personaler dumm? Erfahrungen im Bewerbungsprozess und ihre Auswirkungen auf Google’.
Keinen Artikel mehr verpassen?

Suche

Der personalmarketing2null Podcast
Coaching, Beratung, Seminare mit pm2null

Personalmarketing-Beratung & Coaching online & remote!

Kategorien
Arbeitgeber Arbeitgeberbewertungsportale Ausbildung Ausbildungsmarketing Authentizität Bewerber Candidate Experience Dialog employer branding Facebook Fachkräftemangel Karriere-Fanpage Karriere-Website Karriere-Website-Check Karriereseiten kununu Personalmarketing recruiting Social Media Personalmarketing Stellenanzeige Stellenanzeigen Studie Xing Youtube Zielgruppe
Die App für HR-Blogs
HR_BloggerBadge
Get it on Google Play
HR-Blogger App - Itunes Store