Stellenanzeigen-Studie 2021: Darum sind Stellenanzeigen so beliebig

Lesezeit 9 Min.

Employer BrandingPersonalmarketingRecruitingStellenanzeigen

Stellenanzeigen-Studie 2021: Darum sind Stellenanzeigen so beliebig

Wenn auch mehrfach totgesagt, so ist und bleibt die Stellenanzeige der wichtigste Kontaktpunkt im Recruiting und Employer Branding. Für Jobsuchende ist sie oftmals der erste Kontakt zum potenziellen Arbeitgeber, für Unternehmen der erste Kontakt zum potenziellen Mitarbeiter. Doch obwohl die Stellenanzeige das wichtigste Elemente im Recruiting-Mix ist, ist sie meistens eher zum Davonlaufen als eine

weiterlesen

Erfolgsfaktoren einer Stellenanzeige: Aufgabenbeschreibung und Anforderungsprofil

Lesezeit 7 Min.

PersonalmarketingRecruitingStellenanzeigen

Erfolgsfaktoren einer Stellenanzeige: Aufgabenbeschreibung und Anforderungsprofil

Die Stellenanzeige ist tot. Ach, wie oft hat man das wichtigste Recruiting-Instrument überhaupt (zumindest in Gedanken) schon zu Grabe getragen … “Die Stellenanzeige ist tot” oder das “Zeitalter des “Post & Pray” ist vorbei”, können Sie immer mal wieder lesen. Ich kann Sie beruhigen: Bis die Stellenanzeige das Zeitliche segnen wird, werden noch viele Jahre

weiterlesen

Was Azubi-Bewerber von Karriereseiten erwarten - Azubi-Recruiting Trends 2021

Lesezeit 12 Min.

AusbildungsmarketingKarriere-WebsitesRecruiting

Was Azubi-Bewerber von Karriereseiten erwarten - Azubi-Recruiting Trends 2021

In meinem letzten Artikel habe ich mich der sinnvollen Zielgruppen-Kategorisierung auf Karriereseiten gewidmet. Insbesondere das Thema Ausbildung bzw. die Ansprache von potenziellen Azubi-Bewerbern stand dort im Fokus. Wie nutzen Ausbildungsplatzsuchende eine Karriereseite? Welche Rolle spielt die Karriere-Website bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz? Was ist eigentlich, wenn ein Unternehmen keine aussagekräftige Karriereseite hat (Spoiler: man

weiterlesen

Ansprechpartner top, Chatbot auf Karriereseiten flop

Lesezeit 4 Min.

Karriere-WebsitesPersonalmarketingRecruiting

Ansprechpartner top, Chatbot auf Karriereseiten flop

Bewerber haben ein sehr großes Bedürfnis, vor einer Bewerbung (oder auch danach) mit potenziellen Arbeitgebern in Kontakt zu treten. Das ist seit Jahren bekannt, logisch und nachvollziehbar und durch diverse Studien untermauert. Unternehmen haben ein sehr großes Bedürfnis, bloß keine Kontakte preiszugeben, lieber mit Anonymität zu glänzen und verfolgen eine sehr erfolgreiche Kontaktvermeidungsstrategie. Um den

weiterlesen

Jobs? Karriere? Die richtige Bezeichnung des "Karriere"-Buttons

Lesezeit 6 Min.

Karriere-WebsitesPersonalmarketingRecruiting

Jobs? Karriere? Die richtige Bezeichnung des "Karriere"-Buttons

Ich weiß nicht, wie oft ich bereits – ob off- oder online – über den Karriere-Button geschrieben habe. Direkt in meinem vierten Artikel, das war im März 2010, widmete ich dem Türöffner für Bewerbungen einen Artikel. Und immer nannte ich diesen Menüpunkt “Karriere”. Weil, so die logische Schlussfolgerung, ein Menüpunkt, der auf den Karriere-Bereich verweist,

weiterlesen

Google Job Search Experience: Studie stellt HR Armutszeugnis aus

Lesezeit 10 Min.

HRRecruitingStellenanzeigen

Google Job Search Experience: Studie stellt HR Armutszeugnis aus

Google for Jobs wird den Jobmarkt kräftig durcheinander wirbeln. Beziehungsweise ist schon seit zwei Jahren kräftig dabei. Das indes haben viele noch nicht auf dem Schirm, wie ein Blick auf Googles Jobsuche zeigt. Umso überraschender sind da Ergebnisse aus den alljährlich von der Uni Bamberg veröffentlichten Recruiting Trends, die wiederum seit einigen Jahren aufgegliedert sind

weiterlesen

Snapchat hui, kununu pfui? - Social Media Personalmarketing Studie 2018 mit überraschenden Ergebnissen

Lesezeit 3 Min.

PersonalmarketingSocial Media

Snapchat hui, kununu pfui? - Social Media Personalmarketing Studie 2018 mit überraschenden Ergebnissen

Snapchat hui, kununu pfui – so einfach könnte man eins der überraschenden Ergebnisse der Social Media Personalmarketing-Studie 2018 auf den Punkt bringen, die vor wenigen Tagen erschienen ist. Bereits zum fünften Mal hat unter der Leitung von Professor Thorsten Petry die Hochschule RheinMain diese doppelperspektivische Studie zum Status quo des Social Media Personalmarketing in Deutschland

weiterlesen

Social Media Personalmarketing Studie 2018: Trendthema KI im Recruiting

Lesezeit 1 Min.

PersonalmarketingRecruitingSocial Media

Social Media Personalmarketing Studie 2018: Trendthema KI im Recruiting

Bereits zum fünften Mal will die Hochschule RheinMain unter wissenschaftlicher Leitung von Prof. Thorsten Petry nun wissen, wie es ums Social Media Personalmarketing respektive Recruiting in Deutschland bestellt ist. Das Besondere an der Social Media Personalmarketing Studie, die 2010 zum ersten Mal durchgeführt wurde und wie keine zweite die Entwicklung des einstigen Hype-Themas beleuchtet: Sie

weiterlesen

Online Recruiting Studie zeigt (traurigen) Status quo bei Karriereseiten

Lesezeit 7 Min.

Karriere-WebsitesRecruiting

Online Recruiting Studie zeigt (traurigen) Status quo bei Karriereseiten

Wie ist es eigentlich um die Karriereseiten (korrekter Begriff: Karriere-Websites) deutscher Unternehmen bestellt? Mit dieser Thematik setze ich mich bereits seit 2004 auseinander. Seinerzeit war mein Fazit: Da ist noch verdammt viel Luft nach oben. Mittlerweile schreiben wir das Jahr 2017 und immer noch ist verdammt viel Luft nach oben. Insbesondere, wenn es um die

weiterlesen

Azubi-Recruiting Trends 2016: Industrie 4.0 und Flüchtlinge als Trendthemen

Lesezeit 3 Min.

Ausbildungsmarketing

Azubi-Recruiting Trends 2016: Industrie 4.0 und Flüchtlinge als Trendthemen

Bereits zum siebten Mal fragt u-form Testsysteme in seinen Azubi-Recruiting Trends 2016, wie Auszubildende und Ausbildungsbetriebe zueinander finden. Bewerbersuche ist ja nicht ganz so einfach wie Partnersuche. Da weisen einem Parship & Co. dank ausgeklügelter Matching-Algorithmen den Weg zum Traumpartner (keine Ahnung, ob das stimmt. Vielleicht probiere ich das beizeiten mal aus ;-)). Wie aber

weiterlesen
Mehr Laden