Hilfe, Bewerber! – Der launige Recruiting-Podcast ist live

Lesezeit: 2 Min. PersonalmarketingRecruiting

Endlich, nach langer, langer Zeit der Vorbereitung, Abstimmung und Aufnahme ist nun (m)ein neuer Podcast live: “Hilfe, Bewerber!“, so heißt das gute Stück. Ausgedacht haben sich den launigen Recruiting-Podcast Frank Hasenöhrl (Yourfirm) und meine Wenigkeit. Frank ist quasi der Host, wie man so schön neudeutsch sagt, und ich bin sein Counterpart. Im Podcast gehen wir mit einem Augenzwinkern und (sofern erforderlich) dem nötigen Ernst dem auf den Grund, was im Recruiting alles so schief (oder manchmal auch gut) läuft.

“Hilfe, Bewerber!” nimmt die Bewerbervermeidungsstrategie vieler Unternehmen aufs Korn

Warum “Hilfe, Bewerber!”? Schon vor einigen Jahren prägte ich den Begriff “Bewerbervermeidungsstrategie” und zeigte damit in drei launigen Artikeln auf, wie Unternehmen mit Unsichtbarkeit, Austauschbarkeit und Unnahbarkeit primär alle Hebel in Bewegung setzen, um keine Bewerbungen zu bekommen. Während “Bewerbervermeidungsstrategie” ein eher sperriges Wortungetüm ist, bringt “Hilfe, Bewerber!” dieses Vorgehen der Unternehmen ohne Umwege auf den Punkt. Und so fiel nach vielen anderen Ideen für einen neuen Podcast-Titel die Wahl auf “Hilfe, Bewerber!”.

Zwei (mittel)alte weiße Männer diskutieren über Recruiting

Frank Hasenöhrl habe ich kennengelernt, als wir gemeinsam vor einiger Zeit zwei Webinare veranstaltet haben, eins zu meinem Lieblingsthema Karriereseiten, wo ich mit meiner 20-jährigen Expertise aufgezeigt habe, worauf es bei einer Karriere-Website ankommt, das andere zum Thema Gendern, wo ich versucht habe, die Menschen davon zu überzeugen, selbiges nicht zu tun. In der Vor- und Nachbereitungszeit haben wir immer viel diskutiert und uns irgendwann gedacht, hey, das, worüber wir sprechen, könnte auch eine breitere Öffentlichkeit interessieren – warum führen wir zwei (mittel)alte weiße Männer unsere Diskussionen nicht in der Öffentlichkeit weiter und machen einen Recruiting-Podcast zusammen? Bis zur tatsächlichen Umsetzung hat es eine Weile gedauert. Aber wie heißt es so schön: Gut Ding will Weile haben! Umso hörenswerter ist das Ergebnis geworden.

Hilfe, Bewerber - der launige Recruiting-Podcast mit Henner und Frank

Episode 1 von “Hilfe, Bewerber!” widmet sich dem “Fachkräftemangel”

In der ersten Folge von “Hilfe, Bewerber!” geht’s um die Kopfgeburt “Fachkräftemangel”, von dem selbst die Analysten der Arbeitsagentur sagen, dass es ihn gar nicht gibt. Wir sprechen darüber, dass das, was als Fachkräftemangel wahrgenommen wird, primär auf das Unvermögen von Unternehmenslenkern (und leider auch) mit der Personalgewinnung betrauten Menschen zurückzuführen ist. Wir werfen einen Blick auf verschiedene Studien, wie etwa dem Recruiting-Benchmark, und versuchen mögliche Lösungen für das Recruiting-Dilemma aufzuzeigen. Wir zeigen auf, dass der “Fachkräftemangel” ein Glücksfall für Unternehmen ist und jedes Unternehmen sein eigenes Schicksal selbst zu verantworten hat.

Am besten einfach reinhören, nachdenken, lachen, weinen, reflektieren, verreißen, abonnieren und auf die nächste Folge freuen (Spoiler: da geht’s um den 1000-fach totgesagten Dauerbrenner Stellenanzeigen). Den Podcast gibt’s überall da, wo es Podcasts gibt, unter anderem hier:

oder auch direkt hier

Kommentare (0)
Über den Autor
Avatar-Foto
Moin! Ich bin Henner Knabenreich. Seit 2010 schreibe ich hier über Personalmarketing, Recruiting und Employer Branding. Stets mit einem Augenzwinkern oder den Finger in die Wunde legend. Auf die Recruiting- und Bewerberwelt nehme ich auch als Autor, als Personalmarketing-Coach, als Initiator von Events wie der HR-NIGHT oder als Speaker maßgeblich Einfluss auf die HR-Welt. Sie möchten mich für einen erfrischenden Vortrag buchen, haben Interesse an einem Karriere-Website-Coaching, suchen einen Partner oder Berater für die Umsetzung Ihrer Karriere-Website oder wollen mit bewerberzentrierten Stellenanzeigen punkten? Ob per E-Mail, XING oder LinkedIn - sprechen Sie mich an, ich freue mich auf Sie!
Ähnliche Artikel
Streichen Sie "Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?" im Bewerbungsformular

Streichen Sie "Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?" im Bewerbungsformular

Ob „Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?“, „Wie haben Sie von uns erfahren?“ oder welche Formulierung auch immer: Diese

weiterlesen
Hilfe, Bewerber! - Warum Stellenanzeigen niemanden interessieren (und was Sie dagegen tun können)

Hilfe, Bewerber! - Warum Stellenanzeigen niemanden interessieren (und was Sie dagegen tun können)

Auch in der zweiten Folge unseres launigen Recruiting-Podcasts diskutieren Frank Hasenöhrl und ich über den sogenannten “Fachkräftemangel”. Diesmal sprechen wir

weiterlesen