Heute Abend in Wiesbaden: HR gegen den Fachkräftemangel

Lesezeit: 1 Min. HR

Heute Abend ist es soweit: Zum fünften Mal öffnen sich die Tore für “personalmarketing2null & friends”, dem weltweit ersten (uns bis heute einzigartigen) HR-Networking-Event für frechmutige Personaler*. Gut 100 Leute werden in Wiesbadens Kreativschmiede einen launigen Abend verbringen und was Gutes tun: Allianzen gegen den Fachkräftemangel schmieden und nebenbei noch die (Um)Welt retten.

Ich freue mich auf ein großartiges Publikum sowie unsere Sponsoren HeyJobs, stellenanzeigen.de, StepStone, talentry, Territory Embrace, u-form Testsysteme und VONQ!

Wir erleben fünf grandiose Wetten im Kontext Azubi-Recruiting, Influencer-Marketing, Employer Branding, Candidate Experience und mehr. Für eine sechste Wette aber bist du ganz besonders gefragt, die Hafenwette. Dein Talent, deine Stimme, deine Fingerfertigkeit oder auch dein Lungenvolumen werden gefordert, wenn du HR nicht (im wahrsten Sinne des Wortes) sang- und klanglos untergehen lassen willst ;)

Du bist Personaler mit Leidenschaft und hast das Herz am rechten Fleck? Du kannst singen (zumindest unter der Dusche) oder spielst ein Musikinstrument (wenn auch nur leidlich)? Dann komm heute Abend in den Heimathafen nach Wiesbaden, pack deine Blockflöte, deine Mundharmonika, Geige, Trompete, Mundorgel, Melodica, dein Saxophon, deine Triangel oder einfach nur deine glockenzarte Stimme ein und sing und spiel gegen den Fachkräftemangel an!

Also, auch wenn dich das atemlos macht: Dir sollte kein Berg zu hoch, kein Tal zu tief und kein Fluss zu breit sein, die Ehre von HR zu retten! Wir sehen uns um 18.00 Uhr im Heimathafen Wiesbaden, Karlstr. 22. Ich hoffe, du hast schon dein Ticket gesichert, denn eine Abendkasse gibt es nicht.

Ach, und bevor ich es vergesse: Die diesjährigen Spenden gehen in ein Projekt, welches tatsächlich das Überleben der Ärmsten der Armen sichert!

Mehr dazu und zur Höhe der Spendensumme live und in Farbe @Heimathafen! Ahoi und bis heute Abend!

Kommentare (1)

Valentin Vollmer

das Event ist komplett an mir vorbei gezogen - schade. Beim nächsten Mal will ich unbedingt dabei sein :-) Viel Spaß heute Abend!
Über den Autor
Hallo, ich bin Henner Knabenreich. Seit 2010 schreibe ich hier über Personalmarketing, Recruiting und Employer Branding. Stets mit einem Augenzwinkern oder den Finger in die Wunde legend. Auf die Recruiting- und Bewerberwelt nehme ich nicht nur als HR-Blogger maßgeblich Einfluss, auch als Autor, als Personalmarketing-Coach, als Initiator von Events wie der HR-NIGHT oder als Speaker hinterlasse ich meine Spuren in der HR-Welt. Sie wollen mich für einen erfrischenden Vortrag buchen, haben Interesse an einem Karriere-Website-Coaching, suchen einen Partner oder Berater für die Umsetzung Ihrer Karriere-Website oder wollen mit bewerberzentrierten Stellenanzeigen punkten? Ob per E-Mail, XING, LinkedIn oder Twitter - sprechen Sie mich an, ich freue mich auf Sie!
Ähnliche Artikel
Nur 14 Prozent mit Karriereseite - Studie stellt KMU Armutszeugnis im Recruiting aus

Nur 14 Prozent mit Karriereseite - Studie stellt KMU Armutszeugnis im Recruiting aus

Nur 14,2 Prozent der KMU haben eine Karriereseite, auf der über den Arbeitgeber informiert wird. Ein Ergebnis, das nachdenklich stimmt.

weiterlesen
Rock die Verwaltung: Wie die Stadt Wiesbaden den Fachkräftemangel rocken will

Rock die Verwaltung: Wie die Stadt Wiesbaden den Fachkräftemangel rocken will

Bis 2030 werden rund 80 Prozent der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Wiesbaden in den Ruhestand verabschiedet. Das bedeutet, dass

weiterlesen