Stellenangebot: Praktikum Employer Branding und Personalmarketing

Lesezeit: 1 Min. Archiv

Heute habe ich ein Stellenangebot, welches eigentlich jeden Studierenden* begeistern müsste, dessen Herz für Employer Branding und Personalmarketing schlägt! Wenn Sie textsicher (auf Deutsch und Englisch) sind, sich im Social Web zu Hause fühlen, Lust haben, bei strategy& in Düsseldorf den Arbeitgeberauftritt aktiv mitzugestalten und jede Menge Praxiserfahrung sammeln wollen, dann sollten Sie sich dieses spannende Praktikum genau anschauen! Und wenn Sie jemanden kennen, für den das passen könnte, empfehlen Sie die Stelle gerne weiter! ;-)

Ihr Job als Praktikantin* Employer Branding und Personalmarketing

Praktikum Employer Branding Personalmarketing &strategy

In Ihrem Praktikum gestalten Sie als aktives Mitglied des Recruiting-Teams von PwC Strategy& das Gesicht des Arbeitgebers auf Karriere-Website, im Social Web und bei Event-Kampagnen. Mit Ihren kreativen Ideen unterstützen Sie bei der Umsetzung der Employer Branding Strategie und entwickeln aufmerksamkeitsstarke Maßnahmen für die Ansprache der passenden Zielgruppen.

Dabei können Sie nicht nur neue Content-Formate entwickeln, sondern verantworten die Marketingplanung und -umsetzung von Recruiting-Events bis hin zu deren Auswertung.

Jetzt fürs Praktikum bewerben!

Wenn Sie also eingeschriebener Student* sind, eine hohe Affinität zu Onine-Marketing und Arbeitgeberkommunikation mitbringen, Sie idealerweise schon erste Erfahrungen sammeln konnten – sei es im Rahmen von Praktika oder Jobs oder durch eigene Projekte – und Sie Ihr Know-how und Ihr Netzwerk erweitern wollen, dann sollten Sie sich jetzt für das Praktikum Employer Branding und Personalmarketing in Düsseldorf bewerben! Oder dürfen Sie diese Stelle gerne weiterempfehlen!

Viel Erfolg!

*Das Geschlecht ist nebensächlich. Hauptsache, Sie brennen für Employer Branding und Personalmarketing und passen ins Team!

Kommentare (0)
Über den Autor
Ähnliche Artikel
Streichen Sie "Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?" im Bewerbungsformular

Streichen Sie "Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?" im Bewerbungsformular

Ob „Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?“, „Wie haben Sie von uns erfahren?“ oder welche Formulierung auch immer: Diese

weiterlesen
Das Barrierefreiheitsstärkungsgesetz kommt - Was bedeutet das für Karriereseiten?

Das Barrierefreiheitsstärkungsgesetz kommt - Was bedeutet das für Karriereseiten?

Die Aufregung ist groß, Erinnerungen an die Einführung der DSGVO werden wach: Das Schreckgespenst Barrierefreiheitsstärkungsgesetz (BFSG) geht um und das

weiterlesen