Jobsuchende bevorzugen generisches Maskulinum

Lesezeit 10 Min.

HRPersonalmarketingStellenanzeigen

Jobsuchende bevorzugen generisches Maskulinum

Befragt man Menschen in Deutschland, was sie eigentlich so vom Gendern halten, so lehnt die überwiegende Mehrheit das ab. Dessen ungeachtet, setzen immer Medien auf eine alles andere als “inklusive” oder “geschlechtergerechte” Sprache. Auch im Personalmarketing, insbesondere in Stellenanzeigen und auf Karriere-Websites versucht man sich an einer “geschlechtsneutralen”, alle Geschlechter inkludierenden Ansprache. Die Betonung liegt

weiterlesen

m/w/x oder divers? Das "dritte Geschlecht" und die Stellenanzeigen

Lesezeit 9 Min.

PersonalmarketingRecruitingStellenanzeigen

m/w/x oder divers? Das "dritte Geschlecht" und die Stellenanzeigen

Sind Sie Ihnen auch schon aufgefallen, die Stellenanzeigen, mittels derer nun auch “diverse” oder “andere” Mitarbeiter gesucht werden? Ob “diverse” Controller, “diverse” Recruiter oder “diverse” kaufmännische Sachbearbeiter, nach den wohlbekannten “m”s und “w”s gesellt sich nun noch das “divers” oder – je nachdem – das “x” bzw. “a” in den Stellentitel, weil wegen des “dritten

weiterlesen

Bewerben beim BKA: Mit Gespür, Ausdauer und AGG-Verstoß zur neuen Stelle

Lesezeit 8 Min.

Karriere-WebsitesPersonalmarketingRecruitingStellenanzeigen

Bewerben beim BKA: Mit Gespür, Ausdauer und AGG-Verstoß zur neuen Stelle

Das Bundeskriminalamt (BKA) ist, ich zitiere: “ein wichtiger Baustein in der deutschen Sicherheitsarchitektur. In neun Abteilungen arbeiten über 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um den gesetzlichen Auftrag des Bundeskriminalamtes zu erfüllen.” So steht es in den Stellenanzeigen. Dieses BKA, welches seinerzeit schon einmal für seinen Bewerbungsprozess von mir gewürdigt wurde und stolzer Gewinner der Goldenen Runkelrübe

weiterlesen

Ehrliche Stellenanzeige: Monetäre Vergütung nicht vorgesehen

Lesezeit 3 Min.

RecruitingStellenanzeigen

Ehrliche Stellenanzeige: Monetäre Vergütung nicht vorgesehen

Wer mich kennt, weiß, dass ich ein Freund ehrlicher Worte bin. Das gilt nicht nur für den Blog, der am 24.3. seinen siebten Geburtstag feierte und damit eine Hürde gemeistert hat, an der so manche Ehen scheitern (also das verflixte siebte Jahr zu schaffen), das gilt auch für die Kommunikation mit dem Bewerber. Seien es

weiterlesen

"Mama gesucht" - Eine Stellenanzeige sorgt für Aufruhr

Lesezeit 6 Min.

PersonalmarketingStellenanzeigen

"Mama gesucht" - Eine Stellenanzeige sorgt für Aufruhr

Die einen suchen Superhelden, Ninjas, Gurus und Nerds – und die anderen eine Mama. Wobei sich wahrscheinlich die ein oder andere Mama als Superheldin sieht. Verständlich, bei dem Job, den Mütter so tagein, tagaus leisten. Von den Qualitäten einer Mutter ist ein Agenturchef aus München so dermaßen überzeugt, dass er ausschließlich nach einer solchen sucht

weiterlesen

Das AGG feiert Geburtstag und das Personalmarketing feiert mit

Lesezeit 7 Min.

Personalmarketing

Das AGG feiert Geburtstag und das Personalmarketing feiert mit

Ich bin ehrlich. Ich vergesse Geburtstage. Immer wieder. Nicht absichtlich. Sondern weil ich mir Geburtstage einfach nicht merken kann und sie mir auch nicht in den Kalender eintrage. In der Regel gratuliere ich dann nachträglich. Wenn ich denn dran denke. Aber diesen Geburtstag hier, den darf man einfach nicht vergessen. Hat er doch in den

weiterlesen

Dem AGG ein Schnippchen schlagen: Die geschlechtsneutrale Stellenausschreibung

Lesezeit 4 Min.

PersonalmarketingRecruitingStellenanzeigen

Dem AGG ein Schnippchen schlagen: Die geschlechtsneutrale Stellenausschreibung

Das AGG beschäftigt wohl eigentlich jeden Personaler. Sie haben doch schon davon gehört, oder? Dann wissen Sie auch, dass das Ziel des Gesetzes ist, “Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität zu verhindern oder zu beseitigen.” Schnee von

weiterlesen