Stellenangebot: HR-Generalist* mit Schwerpunkt Recruiting in Düsseldorf

Lesezeit: 2 Min. Archiv

Für alle, die es in dieser wunderbaren Sommerzeit nach etwas Abwechslung im Job lechzt, habe ich heute mal wieder ein interessantes Stellenangebot in petto. Gesucht wird ein HR-Generalist mit klarem Fokus auf Recruiting für die Rhein-Metropole Düsseldorf. Der Arbeitsplatz ist nur wenige Minuten fußläufig vom Düsseldorfer Stadtstrand entfernt, auch Home-Office ist möglich. Und wer bei den weiteren Benefits noch nein zum neuen Job sagen kann, dem ist wohl auch nicht mehr zu helfen ;)

Der als das “neue Booking.com für Stellenanzeigen” gehandelte Spezialist für datengetriebenes Personalmarketing, VONQ, sucht für seinen Standort in Düsseldorf einen HR-Allrounder mit Leidenschaft fürs Recruiting. Candidate Centricity sollte für den richtigen Kandidaten nicht nur ein Lippenbekenntnis sein, sondern mit Begeisterung gelebt und alles dafür getan werden. Wer gerne eigenverantwortlich arbeitet, sich bezüglich der neuesten Recruiting-Trends stets up to date hält und schon wertvolle Erfahrungen im Active Sourcing sammeln konnte, ist der neuen Aufgabe bereits ein ganzes Stück näher.

VONQ - Job als HR-Generalist mit Schwerpunkt Recruiting

Von (Kandidaten-)Ansprache bis (Kandidaten)-Zufriedenheit

Über die aktive Kandidatenansprache und die Bewerbervorauswahl hinaus, kümmert sich das neue Team-Mitglied auch um den kompletten Employee Lifecycle und die Zufriedenheit der neuen Mitarbeiter – quasi von der Wiege bis zur Bahre. Aufgabenvielfalt und kein Aufkommen von Langeweile sind also garantiert in dem Job als HR-Generalist mit Schwerpunkt Recruiting.

Eine Bewerbung lohnt in jedem Fall, denn abgesehen von den vielfältigen Aufgaben rund um die Bewerberzufriedenheit, gibt es eine Vielzahl an Benefits. Mein Favorit sind die unbegrenzten Urlaubstage im Jahr sowie die flexiblen Arbeitszeiten und die Möglichkeit, Home-Office machen zu können. Das ist in Deutschland zwar immer beliebter, aber leider alles andere als selbstverständlich. Und während die Bundesregierung dabei ist, ein entsprechendes Gesetz auf den Markt zu bringen, ist das bei VONQ längst Teil der modernen Arbeitskultur.

Jetzt als HR-Generalist mit Schwerpunkt Recruiting bei VONQ bewerben!

Stellenangebot: HR-Generalist* mit Schwerpunkt Recruiting in Düsseldorf 1 Madeline Timmer VONQWer also HR l(i)ebt, sich im Recruiting zu Hause fühlt und verstanden hat, dass Transparenz, Schnelligkeit und Wertschätzung das A & O in der erfolgreichen Kandidatenansprache (und darüber hinaus) sind, sollte jetzt sofort über +49 (0) 172 3630296 oder via LinkedIn mit Madeline Timmer – ihres Zeichens Country Director Germany – Kontakt aufnehmen oder sich direkt auf die

Stelle als HR-Generalist mit Schwerpunkt Recruiting bewerben.

Ich drücke die Daumen!

Achtung, Kulturschock: Während ich hier spießig-miefig und immer mit der gebührenden Distanz meine Leserschaft sieze, ist das bei VONQ anders. Da wird geduzt – und das bereits in der Stellenanzeige!

*Das Geschlecht ist natürlich vollkommen egal – Hauptsache, Sie brennen für Ihren Job und haben Recruiting-Leidenschaft im Blut!

Kommentare (0)
Über den Autor
Ähnliche Artikel
Personalmarketing auf Schusters Rappen: Zum neuen Job dank Wanderkarte

Personalmarketing auf Schusters Rappen: Zum neuen Job dank Wanderkarte

Letztes Wochenende zog es mich mal wieder raus in die Natur. Wanderschuhe an und ab ging es nach Bacharach, um

weiterlesen
Bewerbung beim Bundesamt fuer Migration und Fluechtlinge

Bewerbung beim Bundesamt fuer Migration und Fluechtlinge

Vor einiger Zeit schrieb ich ja, dass die Flüchtlinge unseren Arbeitsmarkt beflügeln. Und das gleich auf zweierlei Weise: Erstens, in

weiterlesen