Archiv

Werden Sie der Arbeitgeber mit den schlechtesten Bewertungen!
Ob Sie wollen, oder nicht: Es gibt Plattformen, da findet man oftmals andere Informationen, als die, die ihre Kreativagentur gerade für Sie als schmissige Employer Branding-Kampagne entworfen hat. Die Macht haben in diesem Fall nicht Sie, sondern eben jene Menschen, die mal Ihre Mitarbeiter waren (oder noch sind) oder aber die Bewerber, die Sie verprellt […] Weiterlesen – ‘Werden Sie der Arbeitgeber mit den schlechtesten Bewertungen!’.
“Candy Date” Experience – Studie zu Bewerbererwartungen zeigt die traurige Realität
Derzeit ist eine der Säue, die durchs Recruiting-Buzzword-Dorf getrieben werden, der Begriff der Candidate Experience. Es geht hierbei um die Erfahrungen, die ein Kandidat vom ersten Kontakt bis zur Einstellung (bzw. darüber hinaus) mit dem Unternehmen während seiner Bewerbungsphase sammelt. Und hier, so hatte ich das unlängst formuliert, sollte dem Bewerber natürlich ein möglichst positives […] Weiterlesen – ‘“Candy Date” Experience – Studie zu Bewerbererwartungen zeigt die traurige Realität’.
Auf fimboyangu bewerten Arbeitgeber ihre Mitarbeiter
Es ist schon unglaublich, was in den letzten Monaten alles an Employer Branding- und Recruiting-Plattformen wie die sprichwörtlichen Pilze aus dem Boden sprießt. Da gibt es truffls, talentsconnect, feelgood@work, gradeview und viele mehr. Auch das Bewertungsportal fimboyangu gehört dazu. Und sagt kununu den Kampf an. Weiterlesen – ‘Auf fimboyangu bewerten Arbeitgeber ihre Mitarbeiter’.
Employer Branding per Copy & Paste: Von Austauschbarkeit und leeren Phrasen auf Karriere-Websites
Employer Branding boomt. Selbst die Werbeagentur um die Ecke entdeckt Employer Branding als heilige (cash) “Cow”. Und eine zunehmende Anzahl von Unternehmen auch. Wir machen jetzt auch Employer Branding, heißt es dann. Doch wie so oft, gibt es große Unterschiede im Begriffsverständnis. Für viele ist es einfach nur alter Wein in neuen Schläuchen, so wie […] Weiterlesen – ‘Employer Branding per Copy & Paste: Von Austauschbarkeit und leeren Phrasen auf Karriere-Websites’.
Recruiting-Videos: Typologie von Recruiting-Filmen
Keine Frage: Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Und ein Bewegtbild mehr als 1000 Bilder. Und dank der Ubiquität des Internets und einer Zunahme von Highspeed-Internetzugängen spielen Recruiting-Videos eine immer größere Rolle im Employer Branding. Wenn man so will, sind sie aus der Arbeitgeberkommunikation nicht weg zu denken. Aber Recruiting-Video ist dabei nicht gleich […] Weiterlesen – ‘Recruiting-Videos: Typologie von Recruiting-Filmen’.
Transparenz und Employer Branding: Standardmäßige Integration von Arbeitgeberbewertungen in Xing Unternehmensprofile
Boah, denken Sie jetzt vielleicht. Ist der Knabenreich also mal endlich aufgewacht. kununu-Bewertungen innerhalb von Xing Unternehmensprofilen gibt es doch schon lange. Fällt dem nix Besseres oder Aktuelleres ein. Spätmerker. Pappnase. Jein, werde ich da erwidern. Klar, es ist richtig. Eine Integration der kununu-Arbeitgeberbewertungen in Xing gibt’s schon länger. Genauer feierte diese geniale Integration eigentlich […] Weiterlesen – ‘Transparenz und Employer Branding: Standardmäßige Integration von Arbeitgeberbewertungen in Xing Unternehmensprofile’.
Es weihnachtet sehr – Personalmarketing bei Deutschlands Lebkuchenbäckern
Okay, zugegeben. Bis Weihnachten ist es noch ein bisschen hin. Aber letztendlich stehen ja schon seit September die Weihnachtsleckereien in den Supermärkten. Und ja, ich bekenne: Bereits im September kaufte ich meine ersten Dominosteine. Meinetwegen dürften die auch das ganze Jahr über verkauft werden. Obwohl, da wäre die Freude dann nicht mehr so groß. Das […] Weiterlesen – ‘Es weihnachtet sehr – Personalmarketing bei Deutschlands Lebkuchenbäckern’.
Xing und FOCUS suchen Deutschlands beste Arbeitgeber
Na, das ist ja mal endlich ein interessanter Ansatz. Schluss mit den bezahlten und schön gefärbten Rankings à la Top Job, Top Arbeitgeber und CRF und wie sie alle heißen. Zumal gibt der Ansatz von Xing, FOCUS und Statista Mut zur Hoffnung. Denn diese führen gerade gemeinsam eine Erhebung zu “Deutschlands besten Arbeitgebern” unter denen […] Weiterlesen – ‘Xing und FOCUS suchen Deutschlands beste Arbeitgeber’.
Was Arbeitgeber für ihren Internetauftritt von Peer Steinbrück lernen können
NICHTS. Weiterlesen – ‘Was Arbeitgeber für ihren Internetauftritt von Peer Steinbrück lernen können’.
Personalmarketing mit Social Media – alles nur fauler Zauber?
Laut einer (jetzt nicht mehr ganz so) aktuellen Studie von BITKOM ist Social Media nun endlich (!) in den deutschen Unternehmen angekommen! Bereits 47 % setzen Social Media für ihre Zwecke ein. Was auch immer das heißen mag. Heißt das, dass man einen Eintrag bei Wikipedia eingepflegt hat? Oder ein Produkt- oder  besser noch Recruiting-Video […] Weiterlesen – ‘Personalmarketing mit Social Media – alles nur fauler Zauber?’.
Es muss nicht immer Facebook sein, die Zweite – Wie wärs mal mit einem Youtube-Video?
Tja, wie ich gestern schon schrieb: Auch Youtube kann man wunderbar nutzen, um sich als authentischer Arbeitgeber darzustellen. Und das geht sogar mit relativ wenig Aufwand im Zeitalter der Smartphones, die mittlerweile das Schweizer Offiziersmesser wunderbar ersetzen. Warum also nicht einfach mal einen Film drehen? Schneidesoftware gibt’s mittlerweile auch als App oder wird sogar von […] Weiterlesen – ‘Es muss nicht immer Facebook sein, die Zweite – Wie wärs mal mit einem Youtube-Video?’.
Es muss nicht immer Facebook sein – Der Einsatz von kununu für Personalmarketing und Employer Branding am Beispiel Medtronic
Wenn ich mir anschaue, was momentan so in Sachen Social Media Personalmarketing abgeht, so hat man den Eindruck, dass kein Weg an Facebook vorbei geht. Klar, ich selber trage ja einen Teil dazu bei. Allerdings auch immer mit dem Hinweis darauf, dass Facebook nicht das seelig machende Allheilmittel ist. Und weil das eben so ist, […] Weiterlesen – ‘Es muss nicht immer Facebook sein – Der Einsatz von kununu für Personalmarketing und Employer Branding am Beispiel Medtronic’.
Wie Sie es garantiert schaffen, Ihr Arbeitgeberimage via Facebook ins schlechte Licht zu rücken
Eigentlich sollte jetzt hier der aktuelle Status zu Karriere-Pages im Juli stehen. Eigentlich. Aber was ich beim Aufbereiten der Daten erleben musste, macht diesen Zwischenruf dringend erforderlich. Zunächst hielt ich es für Nachwehen des gestern gemeldeten Facebook-Bugs, aber ein Abgleich mit den Daten bringt es ans Licht: Viele der deutschen Karriere-Pages sind verwahrloste Karteileichen mit […] Weiterlesen – ‘Wie Sie es garantiert schaffen, Ihr Arbeitgeberimage via Facebook ins schlechte Licht zu rücken’.
Sie haben eine Facebook Karriere-Page? Dann erzählen Sie davon. Oder ist Ihnen das unangenehm?
Es ist wirklich unglaublich und absolut nicht nachzuvollziehen. Vor einiger Zeit hatte ich ja eine kleine Stichprobe genommen, welches der auf Facebook mit einer eigenen (und teils für viel Geld erstellten) Karriere-Page präsenten Unternehmen auch in den bei Studierenden und Schülern bekannten Printmedien auf eben diese hinweist. Das Ergebnis damals war nicht nachzuvollziehen. Gerade einmal […] Weiterlesen – ‘Sie haben eine Facebook Karriere-Page? Dann erzählen Sie davon. Oder ist Ihnen das unangenehm?’.
Facebook Karriere-Pages? Kenn' ich nicht, klingt aber interessant!
Die letzten Tage waren turbulent. Viel unterwegs und auch mal wieder in meiner Heimatstadt Bielefeld, hier ein Interview, da ein Vortrag, dort ein Workshop – da muss dann auch mal der Blog (jetzt sage ich auch schon “der”) zurückstecken. Aber glücklicherweise hat eine Woche ja 7 Tage und ein Tag 28 Stunden, so lässt sich […] Weiterlesen – ‘Facebook Karriere-Pages? Kenn' ich nicht, klingt aber interessant!’.
Was Studierende sich wirklich von Unternehmen wünschen und welche Informationen sie im Social Web suchen
So, gestern habe ich mich noch über die mangelnde Transparenz des Spiegel-online Artikels ausgelassen, nun kann ich Dank Frau Dresel, ihres Zeichens Bundesvorstand der Initiative Market Team, ein bisschen Licht ins Dunkel bringen. Sie hat mir nämlich freundlicherweise die in Kooperation mit MTP (Marketing zwischen Theorie und Praxis) erstellten Studienergebnisse zur Verfügung gestellt. MARKET TEAM […] Weiterlesen – ‘Was Studierende sich wirklich von Unternehmen wünschen und welche Informationen sie im Social Web suchen’.
Karriere-Pages, die keiner kennt? Social Media Personalmarketing heißt mehr als online
So, nun haben wir es also Schwarz auf Weiß: Bewerber wollen viel lieber persönliche Gespräche als Facebook-Fanpages, wie eine Umfrage unter Studenten zeigt, die – leider nur in Auszügen – auf Spiegel online veröffentlicht wurde. Nach dieser Studie wollen Bewerber vor allem mit Vorträgen und Workshops an der Uni angesprochen werden, diese stehen mit 80 […] Weiterlesen – ‘Karriere-Pages, die keiner kennt? Social Media Personalmarketing heißt mehr als online’.
(An-)Sprache auf Karriere-Websites: Wortwüsten, Worthülsen, leere Versprechungen?
Ich sag es ja immer wieder (und lege bei meiner Karriere-Website Analyse ein wesentliches Augenmerk auch auf die Textanalyse), nun aber ist es amtlich: Die Sprache auf vielen Karrierewebsites großer deutscher Unternehmen ist oft nur als mangelhaft zu bezeichnen. Wer sich einmal auf den Karriere-Websites der Unternehmen umschaut, wird das schnell selbst feststellen. Insbesondere die […] Weiterlesen – ‘(An-)Sprache auf Karriere-Websites: Wortwüsten, Worthülsen, leere Versprechungen?’.
Rückblick auf die HR-Fachkonferenz Employer Branding 2.0, ein kurzer Rückblick auf Second Life und ein Jahr personalmarketing2null
Am vergangenen Donnerstag rief das Team von Personalinform zur Personalmarketing-Konferenz ins Swissotel nach Düsseldorf. Wobei das Hotel gar nicht in Düsseldorf liegt, sondern auf der anderen Rheinseite in der alten Römerstadt Neuss. In Neuss, der ältesten Stadt Deutschlands (!), wo bei Bauarbeiten immer wieder Fundstücke aus der Römerzeit gefunden werden und sich die Neusser an […] Weiterlesen – ‘Rückblick auf die HR-Fachkonferenz Employer Branding 2.0, ein kurzer Rückblick auf Second Life und ein Jahr personalmarketing2null’.
Mit professionellem Facebook-Auftritt zur Verbesserung der Arbeitgeberattraktivität
Nach einer kurzen Pause geht es nun also weiter mit den Erkenntnissen bezüglich der Frage, ob Facebook-Pages die Arbeitgeberattraktivität erhöhen. Wobei, eins kann ich zuvor schon einmal verraten: ich kann als Arbeitgeber noch so viele Facebook-Pages ins Netz stellen oder sogar eine Agentur für viel teures Geld beauftragen – wenn die Inhalte und die Darstellung […] Weiterlesen – ‘Mit professionellem Facebook-Auftritt zur Verbesserung der Arbeitgeberattraktivität’.

Suche

Gib einfach hier deine E-Mail-Adresse ein und schon erhältst du die neuesten Artikel frisch in dein Postfach :-)

Schließe dich 355 anderen Abonnenten an

Kategorien