Die Goldene Runkelrübe – der Award für schlechte HR-Kommunikation – geht in die zweite Runde!

von personalmarketing2null. Lesezeit: etwa 3 Minuten.

Im Januar haben Jannis Tsalikis (Mein Freund die Arbeitgebermarke, HR Barcamp) und ich Nägel mit Köpfen gemacht. Aus einer schon länger mit uns herum getragenen Idee wurde Ernst, die Goldene Runkelrübe wurde ins Leben gerufen. Unser Gedanke: HR-Awards gibt es viele, aber keiner zeigt, was falsch läuft. Das musste und wird sich jetzt auch ändern.

Denn am 4. Dezember wird nun erstmals die „Goldene Himbeere“ des HR-Managements in Berlin in vier Kategorien verliehen. Und Sie können dabei sein, gleich in mehrfacher Hinsicht!

Im Laufe der Zeit wurden uns eine Menge an Scheußlich- und Peinlichkeiten zugesandt. So hat die Jury nun über 23 Stellenanzeigen, 15 Arbeitgeber-Videos, 16 Karriere-Websites und 14 Social Media-Auftritte zu urteilen. Dabei geht es im Gegensatz zu vielen anderen Awards – wo teilweise sogar die jenigen, die nominiert sind, mit in der Jury sitzen (finde den Fehler!) – rein demokratisch zu. Denn zum einen konnten die Vorschläge von JEDEM, also wirklich JEDEM eingesandt werden, zum anderen kann sich auch JEDER, der entweder der Zielgruppe Bewerber, Dienstleister oder aber Unternehmensvertreter entspricht, Teil der Jury werden. Wie das geht?

  1. Unter pfuipfuipfui@goldene-runkelruebe.de anmelden. Betreffzeile: Jury/Runkelrübe und dann schreiben Sie uns kurz zu welcher Kategorie Sie gehören: Unternehmensvertreter (z. B. Personalabteilung), Dienstleister (z. B. Headhunter oder Employer Branding Berater) oder Bewerber (Studenten, Azubis, Young Professionals, die auf der Suche sind).
  2. Auf www.goldene-runkelruebe.de gehen, sich köstlich über das Personalmarketing von verschiedenen Arbeitgebern amüsieren oder fremdschämen und die persönlichen Favoriten auswählen (merken oder notieren Sie sich einfach die entsprechende Nummer mit Kürzel).
  3. Sie bekommen dann am 25.11. einen Link für die Online-Umfrage zugesandt und haben zwei Tage Zeit Ihren Favoriten auszuwählen (die vier Klicks die Sie machen müssen dauern etwa 4 Minuten).

Die Gewinner werden im Rahmen einer würdigen Gala am 4. Dezember in Berlin bekannt gegeben und ausgezeichnet. Ideal also für all die, die ohnehin schon wegen des HR Excellence Awards in Berlin sind. Wer weiß, vielleicht kann der ein oder andere ja sogar am gleichen Abend gleich zwei Awards mit nach Hause bringen ;-)

Wer noch einen kleinen Anstoß braucht, hier ein paar Beispiele aus den einzelnen Kategorien. Viel Spaß!

Ausbildung bei John Deere

Ausbildung bei der Sparkasse Schopfheim-Zell

Allianz Karriere auf Pinterest

Klar, bei Social Media muss man dabei sein. Als Global Player und Trendsetter natürlich auch auf Pinterest. Dann darf’s aber schon ein bisschen mehr sein :-)

Allianz Karriere auf Pinterest - Gähnende Leere

Traumhafte Aussichten für Ihre Karriere – bei CubeServ

Bei CubeServ räkeln sich die Mitarbeiter im Bett, sind aufgeweckte Typen oder haben traumhafte Karriere-Perspektiven. Für einen Anbieter von Matratzen, Betten oder Schlafmitteln wäre das ja ganz okay – aber für einen Software-Dienstleister?

Aufwachen - Ihre Karriere beginnt bei CubeServ

Die Bahn macht (einen auf) mobil. Vernachlässigt dabei aber den Desktop-Nutzer.

Eine Karriere-Website, die ausschließlich fürs iPad optimiert ist, lässt den Bewerber im wahrsten Sinne des Wortes in die (dunkle) Röhre schauen. Oder ist es ein schwarzes Loch, was sich da auftut?

Eine Karriere-Website, die ausschließlich fürs iPad optimiert ist - Die Bahn macht mobil

Hannover RE – somewhat different?

Somewhat what?? Der Versicherer Hannover RE sucht „weitblickende Kommunikationsanalysetraineetalente“ und stellt dabei die Welt auf den Kopf:

Hannover RE sucht "Weitblickende Kommunikationsanalysetraineetalente"

Bei Tip-Autoteile haben Nichtraucher gute Chancen!

Bei tip-Autoteile ist nicht nur die Reifenmontage neu eröffnet, als Nichtraucher hat man auch hervorragende Chancen, eine der vielen ausgeschriebenen Stellen – z. B. als KFZ-Mechatroniker für den Autoteile-Verkauf – zu ergattern. Also, gleich bewerben!

tip-Autoteile in Berlin sucht Nichtraucher als Kollegen

Noch heute als Jurymitglied bewerben!

Apropos bewerben – auch Sie können sich jetzt bewerben, nämlich als Jurymitglied. Dafür benötigen wir allerdings keine in Prosatext ausgefeilte perfekte Bewerbung, eine kurze E-Mail an pfuipfuipfui@goldene-runkelruebe.de, warum Sie dabei sein wollen und ein Vermerk, welcher der Kategorien Sie angehören (Unternehmensvertreter, Dienstleister, Bewerber) – und schon sind Sie dabei!

Also, noch heute bewerben! Vielleicht wird die Welt der HR-Kommunikation da draußen schon morgen ein Stück besser… Schließlich soll man die Hoffnung nie aufgeben ;-)

Suche

Ihr wart ein großartiges Publikum! Vielen Dank!

Keinen Artikel mehr verpassen?

Kategorien

Arbeitgeber Ausbildungsmarketing Authentizität Bewerber Candidate Experience employer branding Facebook Fachkräftemangel Karriere-Fanpage Karriere-Page Karriere-Website Karriere-Website-Check Karriereseiten kununu Personalmarketing recruiting Social Media Social Media Personalmarketing Stellenanzeige Stellenanzeigen Studie twitter Xing Youtube Zielgruppe

Archive