November-Zahlen für Facebook Karriere-Pages – Das Wachstum geht weiter

von Henner Knabenreich. Lesezeit: etwa 4 Minuten.

Hier nun die lange und heiß ersehnten in Kooperation mit Allfacebook | Stats ermittelten Zahlen für die Entwicklung von Karriere-Pages auf Facebook. Um noch einmal mit einem Missverständnis aufzuräumen: Bei diesen Seiten geht es nicht um die Projektion von Jobportalen auf Facebook, auch nicht um die klassische Karriere-Website (ja, ich bekomme auch Anfragen von Unternehmen, die dort gerne ihre normale Unternehmens-Website veröffentlicht haben wollen, aber darum geht es mir NICHT). Eine Definition dazu findet sich auf der oben bereits erwähnten Facebook-Page zu Karriere-Fanpages. (Im aktuellen OSCAR Trends-Magazin zum Thema Social Media finden Sie im Übrigen auch einen Beitrag von mir zu Facebook Karriere-Pages. Auch sonst lohnt der Download des Magazins mit vielen interessanten Beiträgen!)
Die Facebook-Page zu Karriere-Fanpages habe ich im Übrigen diesmal mit ins Ranking aufgenommen, nur mal so, außer der Reihe :-) Macht sich ja auch ganz gut, mit einem Fanwachstum von 110 Gefällt-mir-Klickern ist die Seite in den letzten Tagen stärker gewachsen als bspw. Deloitte, REWE, Unilever oder Deutsche Post. Und das im Übrigen ohne iPad-Verlosung :-). Dafür ein dickes Dankeschön an alle, die so fleißig den Like-Button klicken!

Apropos iPad-Verlosung: Die hat sich bspw. bei BASFsehr stark bemerkbar gemacht. Hier waren in den letzten 30 Tagen dank Gewinnspiel 1.943 neue Fans zu verzeichnen. BASF ist damit im November hinter der Bundeswehr mit 10.371 neuen Fans auf Platz 2 in Sachen Fanwachstum (allerdings kein organisches Wachstum :-)). Platz 3 belegt BMW Karriere.

Hauptgewinn bei BASF: Ein iPad...

Hauptgewinn bei BASF: Ein iPad...

Was das Ranking in absoluten Fanzahlen angeht, so hat sich nicht viel getan. Zwar ist das Fanwachstum im Vergleich zum Vormonat noch mal um gut 10 % gestiegen und auch die Anzahl der Pages ist wieder mehr geworden. Dennoch dominiert nach wie vor (noch) die Karriere-Page von BMW, vor Bundeswehr Karriere und Be Lufthansa. (Das sind die Zahlen für November, aufmerksame Beobachter werden heute, am 9. Dezember feststellen, dass Audi sich mittlerweile auf Platz 3 an der Lufthansa vorbei gepirscht hat. Über 4.000 Fans konnte Audi alleine in den letzten 7 Tagen mobilisieren. Vielleicht auf eBay gekauft? :-) Vermutlich ist das aber eher einem Facebook-Ad- oder Absolventenkongress-Engagement geschuldet (hoffe ich). Apropos Absolventenkongress oder andere Karrieremessen: Mich wundert immer wieder, wie viele Unternehmen es versäumen, auf ihren Messewänden auf die Facebook-Page hinzuweisen. Aber die meisten schaffen es ja auch nicht mal, die Page in Stellen- oder Imageanzeigen zu kommunizieren. Also wundert’s mich doch nicht :-))

Genug geredet, bzw. geschrieben, hier sind nun wieder die in Kooperation mit Allfacebook | Stats erstellen Zahlen der Fan-Entwicklung auf Facebook Karriere-Pages.


Und was gibt es Neues in Sachen Interaktion? Nun, zunächst einmal ist da immer noch die sehr spannende Masterarbeit zur qualitativen Betrachtung der Interaktion auf Facebook Karriere-Pages. Die kommt ganz bestimmt nächste Woche, diese Woche war einfach zu turbulent und vollgestopft mit Terminen, insofern noch etwas Geduld :-)

Abgesehen davon gibt es in der Tat ein paar Überraschungen an der Spitze. Zwar steht die Bundeswehr mit ihrem Engagement nach wie vor weit oben, auf Platz 2 folgt aber Tognum Careers. Tognum? Zumindest im Kontext Facebook noch nie gehört, oder? Stimmt, war bisher eher unter ferner liefen. Aber auch hier gab es ein paar iPads zu gewinnen. Und das Gewinnspiel lief entgegen der Facebook-Promotions-Richtlinien auf der Pinnwand ab. Qualitativ sind die Kommentare hier definitiv gleich null, da hier nur die Antworten der Fans gepostet wurden. Und wenn man den Preis von drei iPads 229 neue Fans gegenüber stellt, ist die Frage nach der Kosten-/Nutzen-Relation wohl ebenfalls eher gleich null (zur Erinnerung: bei eBay gibt’s tausend deutsche Fans schon für 99,90). Aber wer nicht hören will, muss fühlen :-)


Platz 3 belegt ein alter Bekannter, die DFS – Deutsche Flugsicherung. Hier gab es in den vergangenen Wochen auch verstärkt Diskussionsbedarf auf der Pinnwand, was leider nicht nur an Karriere-Themen lag. Aber auch hier wurde wieder einmal souverän unter Beweis gestellt, wie man mit Kritik auf Facebook umgehen kann.

Übrigens geht es bei Interaktion nicht um die Anzahl der eigenen Posts. Das wird nach wie vor von dem einen oder anderen Unternehmen absolut falsch eingeschätzt. Und so werden bspw. auf der Seite GIZ Jobs ausschließlich Jobs gepostet. 149 eigene Posts innerhalb von 30 Tagen. Macht fünf Posts pro Tag. Deutlich zu viel, diese Vielzahl an Meldungen pro Tag wird schnell als Spam empfunden und führt dazu, „Gefällt mir nicht mehr“ zu klicken.

Soviel von mir an dieser Stelle, genießen Sie den dritten Advent und nutzen Sie das Wochenende für einen Bummel über einen Glühweinmarkt Ihrer Wahl!

Suche

HR wettet gegen den Fachkräftemangel!

Keinen Artikel mehr verpassen?

Kategorien

Arbeitgeber Ausbildungsmarketing Authentizität Bewerber Candidate Experience Dialog employer branding Facebook Fachkräftemangel Karriere-Fanpage Karriere-Page Karriere-Website Karriere-Website-Check kununu Personalmarketing recruiting Social Media Social Media Personalmarketing Stellenanzeige Stellenanzeigen Studie twitter Xing Youtube Zielgruppe

Archive