Status quo Oktober 2011 – 173 Karriere-Pages, 341.000 Fans

von Henner Knabenreich. Lesezeit: etwa 5 Minuten.

Servus. So „mal eben“ noch die Statistiken der mittlerweile 173 Karriere- und Ausbildungspages aus Deutschland und Österreich ausgewertet. Nun sind es also wieder zehn Karriere-Pages mehr geworden, einige sind weg vom Fenster (eine davon ist dem leicht paranoiden Herrn aus Schleswig-Holstein zum Opfer gefallen, andere gibt es einfach nicht mehr (hoppla) und andere liste ich einfach aufgrund Inaktivität nicht mehr auf), einige andere sind hinzu gekommen. Wie z. B. Hydro Karriere (hier habe ich damals die Karriere-Website konzipieren und umsetzen dürfen) oder diverse Klinik Karriere-Pages (zu dem Thema demnächst mehr).

Weitere Zahlen gefällig? Die 173 Karriere-Pages (davon 38 Ausbildungspages) bringen zusammen 341.200 Fans auf die Waage, das sind also wieder etwas mehr als 30.000 Fans mehr als im Vormonat (der meiste Zuwachs davon geht auf das Konto der Bundeswehr und von Polizei Niedersachsen). Gemessen an der Grundgesamtheit aller deutschen Facebook-Nutzer (21,6 Millionen) sind also immerhin „schon“  1,6 % Fan einer (oder mehrerer) Karriere-Pages. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.

Eichhörnchen

Eichhörnchen

Apropos Eichhörnchen: Wussten Sie, dass ein Eichhörnchen mit einem Sprung Entfernungen von bis zu fünf Metern überwinden kann. Nicht schlecht für so einen possierlichen Racker, oder? Auch faszinierend: Ein Eichhorn hat 8000 bis 10.000 Haare pro Quadratzentimeter, der Mensch nur 300 bis 600. Auch sonst gibt es nicht viele Gemeinsamkeiten zwischen Mensch und Eichhörnchen. Wie ich da jetzt drauf komme? Wenn ich hier aus dem Fenster schaue, treiben die Racker ab und an ihr Unwesen. Aber ich will Sie nicht langweilen, Sie sind ja hier, um die aktuellen Oktoberzahlen zu erfahren. Möglich sowieso, dass Sie all das hier gar nicht lesen, sondern sich gleich auf die in Kooperation mit Allfacebook | Stats erstellten Statistiken stürzen (was sehr schade wäre, schließlich steckt jede Menge Hirnschmalz, Leidenschaft und Zeit in so einem Blogartikel. Aber ich bin’s ja selber schuld, warum schweife ich oft so ab bzw. aus? Sie haben Recht, ich besinne mich ja schon auf Wesentliche :-)).

Apropos Allfacebook | Stats: Hier gibt’s diverse neue Auswertungsmetriken. Das Tool wird also immer interessanter (wer es immer noch nicht nutzt, sollte sich also jetzt schnell anmelden!).
Hier also die Statistiken für Oktober 2011. Die Seiten von Clementine Kinderhospital – Jobs & Karriere, EOL Group GmbH, Hausmann Immobilien Karriere, ITSCare Karriere – Jobs in der IT-Branche, Microsoft Careers Deutschland, SEGEBERGER KLINIKEN GRUPPE, St. Franziskus-Stiftung Münster Karriere, Ausbildung Karl Knauer KG und STABILA Messgeräte Gustav Ullrich GmbH sind noch nicht im Ranking enthalten, hier liegen noch keine endgültig auswertbaren Zahlen vor.

Auch in diesem Monat geht kein Weg an Bundeswehr Karriere vorbei. Mal eben 6.591 neue Fans konnte die Bundeswehr innerhalb der letzten 30 Tage für ihre Seite begeistern. Wie machen die das nur? So ganz ohne Gewinnspiel und iPad-Verlosung? Ist es vielleicht tatsächlich der Content, der zählt? (Kleine Anmerkung: Natürlich ist es der Inhalt. Nur der zählt. Und natürlich das Engagement der Seiteninhaber. Eine Facebook-Page ist KEIN Selbstläufer) Natürlich hat wohl auch kaum ein Unternehmen so viel Aufklärungsbedarf wie die Bundeswehr. Aber umso schöner, dass der auch gestillt wird und die Seite so gut ankommt. Unglaublich eigentlich, was ich hier schreibe. Hätte nie gedacht, dass ich mal so voll des Lobes sein kann ;-)

Absolut interessant auch die Entwicklung der Fanpage der Polizei Niedersachsen. Als ich die Seite damals entdeckt habe, war ich ja schon positiv überrascht. Aber jetzt hat sich die Page wieder zurück ins Bewusstsein gespielt. 2.064 Fans konnte die Page dank Facebook Ads und Bewerbungsstichtag 31.10.2011 für sich gewinnen. Respekt! Wer hätte gedacht, dass Behörden so erfolgreich auf Facebook sein können? Übrigens auch vorbildlich: Der Einsatz des Diskussionsforums auf der Page (dieses sollte eigentlich zum 31. Oktober von Facebook weg rationalisiert werden. Aber noch ist es da). Und, siehe da: Bei solchen Seiten ist sogar der Dialog mit „gesperrter“ Pinnwand möglich… Hier leistet das Team rund um Christian Cernak wirklich ganze Arbeit.

Die Page mit dem drittstärksten Wachstum war im Oktober dann BMW. In der Top 3 (nach Fanzahlen) ergibt sich (für Oktober) dann folgendes Bild:

1. BMW Karriere, 2. BeLufthansa, 3. Bundeswehr Karriere. Ich wage mal die Prognose, dass dann nächste Woche an zweiter Stelle die Bundeswehr stehen wird. Aber da bedarf es auch keiner hellseherischen Fähigkeiten für.
Update: Hoppla, es ist vollbracht. Soeben zieht die Bundeswehr an Lufthansa vorbei. Na so was. Eine starke Truppe :-)

So, nun sind ja Fanzahlen das eine. Ich weiß, für viele bedeuten sie alles. Aber viel entscheidender ist doch der Dialog, die Interaktion auf der Pinnwand. Wie sieht es denn da so aus?

Es ist wirklich unglaublich. Auch hier hat die Page der Bundeswehr noch mal zugelegt: 532 Kommentare und über 4.000 Likes sind hier zu verzeichnen. „Platz“ 2 nimmt die Allianz ein (Grüße nach München!) und auch SNT ist mit dem „dritten Platz“ wieder ganz weit vorn dabei.

Klar, auch hier sind es wieder nur nackte Zahlen. Die Qualität der Posts habe ich mir nicht angeschaut, aber die kann ein Tool wie Allfacebook | Stats ja auch nicht erfassen. Aber wie schon so oft gesagt, nur mit interessanten Posts schaffe ich es, meine Fans hinterm Ofen vorzulocken und sie zur Interaktion zu animieren. (Im Umkehrschluss heißt das: Würden die vorn positionierten Unternehmen die Fans nicht entsprechend begeistern können, wäre auch in Sachen Interaktion tote Hose.) Und das gelingt auf diesen Seiten eben einfach hervorragend. Lassen Sie sich doch einfach mal inspirieren!

Ach ja, und was das Thema Interaktion auf Karriere-Pages angeht, so habe ich da demnächst noch ein ganz besonderes Schmankerl für Sie!

In diesem Sinne, genießen Sie das Wochenende. Schauen Sie doch einfach mal den Eichhörnchen dabei zu, wie sie emsig Vorrat für den Winter sammeln. Und wenn Sie am 8. November noch nichts vorhaben – wie wäre es mit der Next Generation Recruiting Conference? Ich bin da!

Suche

Keinen Artikel mehr verpassen?

Save the Date! Am 4. Mai 2018 geht’s weiter!

Jede Wette, dass es am 4. Mai weitergeht!

Kategorien

Arbeitgeber Ausbildungsmarketing Authentizität Bewerber Candidate Experience employer branding Facebook Fachkräftemangel Karriere-Fanpage Karriere-Page Karriere-Website Karriere-Website-Check Karriereseiten kununu Personalmarketing recruiting Social Media Social Media Personalmarketing Stellenanzeige Stellenanzeigen Studie twitter Xing Youtube Zielgruppe

Archive

Die App für HR-Blogs

HR_BloggerBadge Get it on Google Play